Über uns

UNTERNEHMEN

Die W+R Schirmungstechnik GmbH mit Sitz in Rheinstetten bei Karlsruhe wurde im Oktober 2007 gegründet und ist ein familiengeführtes Unternehmen. Die W+R Schirmungstechnik GmbH ist vollständig unabhängig von weiteren Teilhabern oder Kapitalgebern. Unternehmensschwerpunkte sind Ingenieurdienstleistungen in Kombination mit Herstellung bzw. Bauleistungen in den Fachgebieten:

  • baulicher Abhör- und Abstrahlschutz
  • elektromagnetische
  • Informationsschutz
  • EMV-Messtechnik
  • Hochfrequenztechnik / HF-Messtechnik

KNOW-HOW

Wir besitzen über 16 Jahre Erfahrung aus unseren Tätigkeiten im Bereich der HF-und EMV-Messtechnik, Bauausführung und -planung sowie aus über 250 Raumschirmungsprojekten.
Das Wissen über den Aufbau von elektromagnetisch geschirmten Räumen und Gehäusen ist eine Kernkompetenz der
W+R Schirmungstechnik GmbH.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Durchführung von Messungen und die Entwicklung von Sondermesstechnik.

Seit 2011 gehört auch die aktive und passive Schirmung niederfrequenter Magnetfelder zu unserem Produktspektrum.

Unseren technisch-wissenschaftlicher Hintergrund haben wir durch zahlreiche Veröffentlichungen, die häufige Teilnahme als Referenten auf nationalen und internationalen Kongressen sowie durch Patente belegt. Durch eine Kooperation mit der Universität Karlsruhe können wir auf Ressourcen des dortigen EMV-Labors zurückgreifen und besitzen einen direkten Draht zu Know-How-Trägern aus Forschung und Wissenschaft.

 

DAS TEAM

Vom Industrieelektriker bis zum Elektroingenieur, vom Maurer bis zum Bauingenieur, vom Bauzeichner bis zum Systemplaner: Die W+R Schirmungstechnik GmbH profitiert durch ein vielfältiges Team mit den unterschiedlichsten Stärken, die in einer Sache vereint sind: Das beste Produkt für unsere Kunden zu liefern.

 

Dr.-Ing. Hans Wolfsperger

Geschäftsführer

Alexander Wolfsperger

Geschäftsführer

WISSEN AUS ERSTER HAND

Veröffentlichungsliste             Dr.-Ing. Hans Wolfsperger (Auszug)


Wolfsperger, H. A.:
„Elektromagnetische Schirmung“ erschienen im Springer Lehrbuchverlag, Berlin (siehe Buchtipp rechts).


Wolfsperger, H. A.:
EMP-Schutz von Rechenzentren
S+I Kompendium 2007


Wolfsperger, H. A.:
Berechnung der Schirmwirkung von Drahtgeweben
Konferenzband EMV 2004 Internationale Fachmesse und Kongress


Wolfsperger, H. A.:
Elektromagnetische Feldeinkopplung durch Aperturen in Schirmgehäusen
Dissertation an der Universität Karlsruhe (TH), Logos-Verlag, Berlin, 2001


Wolfsperger, H. A., Struwe H.,
Schwab, A. J.:
Einfluss konstruktiver Parameter auf die Schirmwirkung von Kabelschirmen
EMC-Kompendium 2000


Wolfsperger, H. A., Jordan, D.,
Schwab, A. J.:
Automatic Field Distribution Measurement inside of Enclosures
Symposium Record, 2000 IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility , Washington, 2000


Zich, R., Wolfsperger, H. A.:
Analysis and experimental validation of the shielding effectiveness of loaded perforated shields Proceedings of 15th International Wroclaw Symposium on EMC, 2000


Wolfsperger, H. A.; Strehlow, H.;
Schwab, A. J.:
A new Dual-Coaxial-TEM Cell Symposium Record EMC ’99, Tokyo International Symposium on Electromagnetic Compatibility, 1999