HF-Schirmung: Messungen und Entwicklung von Messverfahren

SCHIRMUNGSTECHNIK hat mit allen klassischen HF-Messverfahren langjährige Erfahrung durch über 150 Messungen. Außerdem setzen wir alternative Messverfahren aus eigener Entwicklung ein.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Schirmdämpfung von Gehäusen, Schaltschränken, Schirmkabinen, geschirmten Räumen
  • Vermessung von geschirmten Kabeln (Kopplungsimpedanz, Schirmdämpfung, elektrische Eigenschaften)
  • Bestimmung elektromagnetischer Materialeigenschaften (Intrinsic-Schirmdämpfung)
  • Vor-Ort-Messungen von Feldstärken und Leistungsdichten
  • PSA-Messverfahren

Des Weiteren bieten wir Messungen von Gebäudeschwingungen, Gleich- und Wechselfeldmessungen, sowie MRT-Magnetfeldmessungen an. Weitere Infos finden Sie hierzu hier.

 

 

 

 

 

 

 

 


PSA Messverfahren

Das patentierte PSA-Verfahren erlaubt den Test geschirmter Strukturen, die nur von einer Seite zugänglich sind. Und dies, ohne dass die Schirmhülle geschlossen sein muss! Mit den kompakten PSA-Sensoren lassen sehr schnell Schirmgehäuse oder –Schränke auch in der Serienfertigung oder vor Ort prüfen.

Das Messgerät PSA-ASC ist für den Test geschirmter Räume konzipiert. Die komplette Messaperatur inklusive eines Netzwerkanalystators und der Auswerte-Logoistik sind integirert.

 Datenblatt PSA-Messverfahren zum Download