Magnetfelder bei Elektroanlagen

SCHIRMUNGSTECHNIK bietet numerische Feldberechnungen als Dienstleistung an.

Modellierung einer Mittelspannungsanlage

In der Umgebung von Transformatoren, Schaltanlagen und Leitungstrassen treten oft hohe Magnetfelder auf. Es ist notwendig, schon vor der Errichtung der Anlagen mögliche Grenzwertüberschreitungen zu bestimmen, um Abhilfemaßnahmen planen zu können.
Durch den Einsatz numerischer Simulationsprogramme kann die magnetische Feldstärke im Bereich von Elektroanlagen mit hoher Genauigkeit im Voraus berechnet werden.

Die gesamte geplante Anlage wird modelliert und die Simulationsergebnisse werden numerisch und graphisch dargestellt.

 Detaillierte Infos finden Sie in unserem Flyer (Magnetfeldberechnung) zum Download

Isoliniendarstellung der Simulationsergebnisse im Vertikalschnitt

Simulation mit magnetischer Schirmung aus Mumetall